Die Bischofbande

Die Bischofbande

Franzi

…  und die Bischofbande (Bandenjahrgang 2010 – 2019)

Veröffentlichung (E-Book): ISBN: 978-3-758492-38-9

Veröffentlichung (Softcover): ISBN: 978-3-758492-36-5

Die Zwillinge Franziska und David Bischof kommen natürlich in die Bischofbande. Als nach ein paar Jahren Benedikt Willem, Nachfahre des Gründers in direkter Linie, nach Weißwald zieht, wird die Bandengeschichte neu geschrieben. Er übernimmt direkt den Anführerposten der Willems und David, der Bischofanführer hat nun alle Hände voll zu tun, gegen ihn anzukommen. Franzi mag Ben vom ersten Augenblick an, doch eine echte Bischof und ein richtiger Willem? Das kann doch nichts werden, oder?

Das ist der vorläufig letzte Roman der Bischofbandenreihe. Hier gibt es ein Wiedersehen mit Mara und Eric, Marian und Stefanie, Jessica und Justin. In dieser Geschichte geht es um ihre Kinder – wie sie die Banden übernehmen und als Bandenmitglieder zu Jugendlichen heranwachsen. Der erste Teil dreht sich überwiegend um David Bischof, den Sohn von Jessica und Justin. Er ist sehr von sich überzeugt und stößt mit seiner bisweilen groben und beleidigenden Art die Mädchen in der Bischofbande vor den Kopf, bis es zum Eklat kommt und das erste Mal in der Bandengeschichte jemand austreten will. Erst in diesem Moment geschieht in ihm ein Umdenken und er entwickelt sich zu einem guten Bischofanführer, der alles für den Bandenzusammenhalt macht. Doch plötzlich ändert sich alles, als Benedikt Willem mit seiner Familie nach Weißwald zieht. David sieht in ihn vom ersten Moment an den Konkurrent und Erzfeind, während Benedikt erst gar nicht weiß, warum er so angefeindet wird. Und dann beginnt er auch noch, sich für Franzi zu interessieren …

Ich hoffe, ich konnte mit diesem Band einen würdigen Abschluss schaffen … obwohl … vielleicht folgt ja irgendwann noch ein Teil?

Personen: 

Text to Image Runway

Franziska Bischof: Franzi ist hübsch, hat grüne Augen und langes glattes dunkles Haar. Sie liebt die Kunst und zeichnet selbst. Im Gegensatz zu ihrem Zwillingsbruder ist sie bedächtig, ruhig und zurückhaltend. Sie ist ihrem Bruder absolut loyal und versucht immer wieder, ihn vor Schwierigkeiten zu bewahren.

David Bischof: Wie seine Schwester hat er grüne Augen und dunkles Haar, im Gegensatz zu Franze hat seines jedoch Wellen. Als Kind ist er etwas taktlos und ungestüm, doch er entwickelt sich zu einem aufrechten, ehrlichen und abenteuerlustigen jungen Mann, der überall beliebt ist.

Clara Watts: Clara hat, genau wie ihre Mutter (Mara und die Bischofbande), rotblondes Haar und blaue Augen. Sie probiert, genau wie David, gerne verschiedene Sportarten aus. Besonders vom Klettern ist sie begeistert.

Emma Pauls: Emma ist blond und blauäugig. Durch den Tod der Mutter komplett aus der Bahn geworfen, nimmt sie viele Kilo zu, die sie mit Hilfe des Feindes dann jedoch kontinuierlich abtrainiert. Durch ihn entdeckt sie auch wieder ihre Liebe zum Tanzen, die sie so lange unterdrückt hatte.

Benedikt Willem: Er ist hübsch, hat dunkelblonde Locken und braune Augen. Durch David in die Rolle des Willemanführers gedrängt, stürzt er sich mit ihm gerne gemeinsam in neue Abenteuer und Kräftemessen.

 

 

Nach oben scrollen